Komponisten

Aus folgenden Komponisten /Werken empfiehlt es sich, pro Schuljahr drei Bücher auszuwählen und mit den Kindern zu lesen, wir machen in der Regel eine Doppelseite pro Woche, welche die Kinder mündlich nacherzählen. Am Schluss schreiben sie eine schriftliche Nacherzählung (ohne Buch), die jüngeren Kinder diktieren mir, was sie noch wissen und ich schreibe es auf. Auch wird der Komponist selbstverständlich ins Jahrhundertbuch eingetragen.

Diese Bücher sind ausgesprochen gut für die Familienarbeit geeignet.

 

P.S: Die Stärke der musikalischen Bilderbücher ist die beiliegende CD mit den wichtigsten Werken des Komponisten. Die Biographien finden wir in "Ganz verrückt nach Musik" lebendiger.

  • Der Spielmann vom Himmelpfortgrund, Schubert
  • Giuseppe Verdi - ein musikalisches Bilderbuch, Lene Mayer-Skumanz

  • Aida - Die Oper von Giuseppe Verdi, Rudolf Herfurtner
  • Schwanensee, das Ballett nach Peter Iljitsch Tschaikovski, Marko Simsa
  • Igor Stravinsky: Hier haben wir nur ein Buch in Englisch gefunden, das kindgerecht ist. Man muss es für die Kinder übersetzen.

 

 

Unterrichtsbeispiele findet ihr hier: